„KÖFTE DELUXE“ MIT AUBERGINENCREME UND DILL

Return to all

ZUTATEN

  • 4 Portionen gemischtes Hackfleisch
  • 1 TL Harissa
  • 2 EL BBQ-Gewürz nach Wahl
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • Schalenabrieb von 1/4 Zitrone

____________

FÜR DIE AUBERGINEN

  • 2 Auberginen, rundherum angepiekst
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Baharatli – Diese Gewürzmischung finden Sie hier
  • Schalenabrieb von 1/4 Zitrone

____________

FÜR DIE CREME

  • 1 EL Dill, fein geschnitten 4 EL stichfester Joghurt, 10% Fett
  • 4 EL Schmand, 24% Fett
  • 1 EL Olivenöl
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Schalenabrieb von 1/4 Zitrone
  • 1 EL Dill, fein geschnitten

____________

ZUBEREITUNG

Das Hackfleisch mit den übrigen Zutaten vermischen, abschmecken und für etwa 5 Minuten gut kneten. Danach die längliche Pflanze formen. Anschließend auf Spieße geben. Indirekt grillen und sizzeln. Die Auberginen auf direkte Hitze grillen und dabei regelmäßig wenden. Wenn die Auberginen weich sind, diese halbieren und das Fruchtfleisch auslösen. Mittelfein hacken und mit den restlichen Zutaten marinieren und würzen. Alle Zutaten für die Creme-Grundmasse, glattrühren. abschmecken und mit der ausgekühlten Aubergine mischen. Zum Schluss Dill darüber geben.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.